Terrassenüberdachung

Filter
AuswahlZurücksetzen
Filter

Terrassenüberdachung, eine Investition in das eigene Wohlgefühl!

Eine Terrassenüberdachung ist eine Investition in das eigene Wohlgefühl. Eine Anschaffung, die sich nicht nur im Sommer auszahlt, denn eine Überdachung schützt Sie und Ihre Terrasse das ganze Jahr über vom Regen, Schnee und sogar vom Wind. Weiterer Vorteil einer Überdachung, ist der Schutz der Terrassenmöbel, die durch UV-Strahlen unnötig ausbleichen können. Unsere Dächer werden aus pulverbeschichteten, stabilen, extrem langlebigen und dennoch pflegeleichten Aluminium-Konstruktionen angefertigt. Die Dächer bestehen aus robustem Verbund- Sicherheitsglas oder Polycarbonat.

Es gibt viele möglichen Varianten einer Überdachung. Es ist entscheidend zu wissen, welche optimal zu ihrem Haus und ihren Bedürfnissen passt.

Freistehend

Eine Terrassenüberdachung freistehend, gibt Ihnen die Möglichkeit, die Überdachung frei auf Ihrer Terrasse oder Garten zu platzieren. Es erspart Ihnen das Bohren und außerdem ist es eine perfekte Lösung in einem Fall, wenn eine Verankerung in der Außenwand des Hauses aus statischen Gründen nicht infrage kommt.

Anliegend

Eine Terrassenüberdachung anliegend ist eine feste und stabile Konstruktion, die für mehr Sicherheit sorgt, da die Konstruktion in der Wand verankert ist. Außerdem, das Fundament im Boden garantiert mehr Stabilität bei Neiderschlag und Wind. Eine vorhandene Bodenplatte der Terrasse kann auch als Fundament dienen.

Menü